NIKE

Nike Longsleeves - DFC Nathan Bell Swoosh Running LS

Article_shipping Kostenloser
Versand & Rückversand
Article_return Rückgaberecht
Article_hotline Kostenlose Hotline
089/ 666 76 70


Arrow_left_alpha
Arrow_right_alpha
Image_73701_0_400
Image_73701_0_100
Image_73701_1_100
Image_73701_2_100
Image_73701_3_100
Image_73701_4_100
Image_73701_5_100
Image_73701_6_100

32,54 EUR

inkl. MwSt.

schwarz/weiss
Plus_1
Plus_1





Produktdetails:

Kühl und bequem, da aus Dri-FIT Cotton Material! Das Nike DFC Nathan Bell Swoosh Running LS aus dem Tactical Stories Pack ist Teil eines Gemeinschaftsprojekts mit dem Künstler Nathan Bell, das den Laufsport als Wettkampf gegen sich selbst feiert. Es kombiniert schweißableitendes Material mit handgemalten Grafiken und sorgt dadurch für einen verspielten Touch beim Laufen. Das Longsleeve kombiniert schweißableitendes Material mit bequemer, bewegungsfreundlicher Passform.

  • Größenauswahl-Hilfe: Model mit 190 cm Größe und 90 kg Gewicht trägt Größe L
  • Größenauswahl-Hilfe: Model mit 180 cm Größe und 74 kg Gewicht trägt Größe M
  • Größenauswahl-Hilfe: Model mit 173 cm Größe und 60 kg Gewicht trägt Größe S
Eigenschaften:
  • Material: 59% Baumwolle / 41% Polyester
  • Passform - Fit: Locker geschnitten
  • Größenflag: Fällt normal aus
  • Pflegehinweise: Maschinenwäsche, keinen Weichspüler verwenden
  • Dri-FIT Cotton: Das Nike Dry-Material mit Baumwolle und Nike Dri-FIT-Technologie sorgt für trockenen Tragekomfort ohne Ablenkungen
  • Ripp-Einfassung am Rundhalsausschnitt
  • Weiches Textil-Webband innen am Nacken und über die Schulter verlaufend sorgt für einen angenehmen Tragekomfort
  • Die handgemalten Grafiken wurden von Nathan Bell entworfen
  • Verschiedene Schriftzüge sind als Grafiken auf der Brust, am linken Ärmel und auf der Rückseite im Heat Transfer Druck Verfahren aufgebracht
  • Swoosh Logo in gezeichneter Optik in den Grafiken integriert
  • Tactical Stories Pack - Infos zur Kollektion: Als er mit der Arbeit an dem Gemeinschaftsprojekt anfing, sah Nathan Bell sich nicht als Läufer. Um ein authentischeres Erlebnis zu erhalten, begann er mit dem Laufen. ´Ich wollte raus aus meiner Komfortzone und mehr laufen. Beim Laufen sagte ich zu mir selbst ´Ich hasse das. Ich hasse das. Ich hasse das.´ Aber je mehr Bell lief, desto klarer wurde ihm, worin der Reiz des Laufens liegt. ´Laufen ist eher ein Wettkampf gegen Dich selbst und Deine Haltung.´ Anschließend brachte Bell seine Beziehung zum Laufsport in die Designs ein. ´Ich tauchte einfach ein und hatte Spaß damit. Ich ließ definitiv meinen Style und meinen Sinn für Humor in die Grafiken einfließen.´

Kunden kauften auch: