Der mysportscomp.com GmbH liegt der Schutz der Privatsphäre von Website-Besuchern und Kunden sehr am Herzen. Kundenspezifische Informationen werden von uns nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn der Ihnen gegenüber erbrachte Dienst bedarf genau jener Weitergabe von Informationen – z.B. falls wir als Vermittler fungieren und Ihnen das Produkt zuschicken lassen, bei Durchführung von Kredit- und anderen Sicherheitsprüfungen, bei der Buchung einer Ausbildung oder eines Workshops sowie zum Zwecke der Kundenforschung und Selbstdarstellung oder wenn Sie uns ausdrücklich Ihre Erlaubnis erteilt haben.

1.  Zustimmung

Ihren Namen, Ihre Adresse, E-Mail-Adresse, Kreditkartendaten oder persönlichen Daten werden wir nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergeben.

2.  Persönliche Daten

Persönliche Daten sind Angaben über persönliche oder tatsächliche Umstände, die einen Rückschluss auf Ihre Person ermöglichen. Zu den persönlichen Daten zählen beispielsweise Ihr Name, Ihre Telefonnummer sowie Ihre Anschrift und Ihre E-Mail-Adresse.

3.  Erfassung und Nutzung persönlicher Daten

Allgemein werden die persönlichen Daten nur während des Besuchs auf der mysportswear Homepage erfasst und genutzt, wenn Sie sich dort registriert haben oder wenn Ihr Besuch auf der Website zu einem Vertragsverhältnis führt. Wenn Ihr Besuch auf der Website weder zu einer Registrierung noch zu einem Vertragsverhältnis führt, werden keine persönlichen Daten erfasst und genutzt. Während Ihres Besuchs auf unserer Website werden Sie an verschiedenen Stellen zur Eingabe Ihrer persönlichen Daten aufgefordert. Die Daten werden von uns erfasst und genutzt

  • zur Einrichtung eines Kundenkontos,
  • für die Entgegennahme und Bearbeitung Ihrer Bestellung,
  • für die Beitreibung von Forderungen,
  • für die Entgegennahme und Bearbeitung Ihrer Anfragen,
  • für die Durchführung einer Bonitätsprüfung, sofern ein Kauf auf Rechnung erfolgen soll,
  • sowie für den Versand eines Newsletters, wenn Sie dazu Ihre Zustimmung erteilt haben.
     

4.  Kommunikation & Marketing

Wenn Sie sich für unseren Newsletter registriert haben, werden wir Ihnen gegebenenfalls von Zeit zu Zeit per E-Mail und Post über unsere neuesten Produkte, Neuigkeiten und Sonderangebote informieren. Sie haben das Recht, Marketingkommunikation, die du von unserer Seite oder von ausgewählten Dritten erhalten, wieder abzubestellen. Falls Marketing von unserer Seite nicht mehr gewünscht ist, dann können Sie die ganz einfach wieder abbestellen.

5.  Was sind Cookies?

Während Ihres Websitebesuchs werden sogenannte „Cookies“ genutzt. Cookies sind kleine Textdateien auf Ihrem Rechner, die über Ihren Browser auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Die in den Cookies enthaltenen Informationen ermöglichen es uns, Ihren Onlinebesuch für Sie bequemer und individueller zu gestalten und beispielweise können wir so auch Ihren virtuellen Einkaufskorb verwalten. Außerdem nutzen wir Cookies, um Ihre individuellen Einstellungen zu speichern, z.B. die von Ihnen vorgenommene Spracheinstellung, so dass diese Einstellung nicht bei jedem Besuch erneut vorgenommen werden muss. Folgende Informationen speichern wir in verschlüsselter Form in dem von uns installierten Cookie: einen anonymen Identifikationscode Ihres Rechners sowie die von Ihnen auf unserer Website vorgenommenen Einstellungen.

Weiterhin nutzen wir eine Reihe anderer automatisch übermittelter technischer Informationen wie beispielsweise Ihre IP-Adresse. Ihre IP-Adresse wird aus Sicherheitsgründen zum Schutz vor Betrug beim Bezahlverfahren exklusiv für jeden Nutzer gespeichert und nach Ablauf der jeweiligen Archivierungsfrist wieder gelöscht. Mit den Einstellungen Ihres Browser-Programms können Sie Cookies auch komplett blockieren. Wir möchten Sie jedoch darauf aufmerksam machen, dass einige Teile unserer Website nach Blockierung von Cookies möglicherweise nicht mehr funktionieren werden.

6.  Website-Statistik

Wir haben das Recht, statistische Erhebungen über gesammelte, anonymisierte Daten wie Anzahl der Besucher dieser Website oder die Anzahl der abgewickelten Kauftransaktionen, die von unseren Investoren verlangt werden, vorzunehmen und zu veröffentlichen. Wir beauftragen einen unabhängigen Dienstleister mit der Erfassung von Daten bezüglich der Besucher dieser Website. Diese Dienstleister verwenden in unserem Namen und Auftrag Cookies und Codes, die in die Website eingebettet sind. Sowohl die Cookies als auch die eingebetteten Codes stellen Statistikinformationen zur Verfügung wie die Anzahl der Website-Besuche, Verweildauer eines Besuchers auf einer einzelnen Seite der Website, in welcher Reihenfolge sich der Besucher die Seiten angesehen hat, Daten über die Bildschirmeinstellungen der Besucher sowie andere allgemeine Angaben.

Sie können die Verwendung von Cookies verhindern, indem Sie in Ihrem Browser die entsprechenden Einstellungen vornehmen. Wir möchten Sie jedoch darauf aufmerksam machen, dass Sie infolge der Blockierung von Cookies gegebenenfalls nicht mehr die gesamte Funktionalität der Website werden nutzen können.

mysportswear benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung der Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf unserer Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag von mysportscomp als Betreiber von der Webseite wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen von unserer Webseite vollumfänglich werden nutzen können.

7.  Offenlegung der Daten

Wir haben das Recht, Ihre persönlichen Daten innerhalb unserer Firmengruppe weiterzugeben. Außerdem haben wir das Recht, Ihre persönlichen Daten an Dritte weiterzugeben:

  • Für den Fall, dass Mysportscomp ein Unternehmen oder Vermögenswerte veräußert oder erwirbt;
  • Wenn das Unternehmen übernommen wird oder im Wesentlichen das gesamte Vermögen von Mysportscomp von einem Dritten erworben wird, in diesem Fall zählen die persönlichen Daten, die wir über unsere Kunden gespeichert haben, gegebenenfalls zu den übertragenen Vermögenswerten; oder
  • Wenn wir verpflichtet sind, Ihre persönlichen Daten offenzulegen oder mitzuteilen, um einer gesetzlichen Pflicht nachzukommen oder um unsere Regelungen anzuwenden oder zu forcieren; oder um die Rechte, das Vermögen oder die Sicherheit von Mysportscomp, unserer Kunden oder anderer Personen zu schützen. Dies umfasst auch den Austausch von Informationen mit anderen Firmen und Organisationen zum Zwecke des Schutzes vor Betrug und Minimierung des Kreditrisikos.

 

8.  Speicherdauer und Angaben über persönliche Daten, Aktualisierung und Löschung

Ihre Daten  werden nur  solange gespeichert, wie dies zu den in unseren Datenschutzrichtlinien genannten Zwecken bzw. zur Einhaltung von gesetzlichen Archivierungspflichten oder anderer Pflichten bezüglich Aufbewahrung von Aufzeichnungen erforderlich ist.

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten. Falls Sie entsprechend Ihrer gesetzlichen Rechte eine Löschung, Deaktivierung oder Berichtigung Ihrer bei uns gespeicherten persönlichen Daten wünschen, können Sie sich jederzeit per Telefon, E-Mail oder Brief mit mysportscomp in Verbindung setzen.

9.  Website Dritter

Auf unserer Website sind gegebenenfalls Links zu und von Websites in unserem Partnernetzwerk und anderen Dritten erhalten. Wenn Sie einem Link zu einem dieser Websites folgen, möchten wir Sie bitten, zu bedenken, dass für diese Websites eigene Datenschutzrichtlinien gelten und dass wir bezüglich dieser Richtlinien keinerlei Verantwortung oder Haftung übernehmen können. Bitte überprüfen Sie die Datenschutzrichtlinien bevor Sie bei diesen Websites persönliche Angaben machen.

10.  Zustimmung und Widerruf

Bevor Mysportscomp Ihre persönlichen Daten verwendet, um den Newsletter an Sie zu versenden, werden wir Sie ausdrücklich fragen, ob Sie dem Versand des Newsletters an Sie auch zustimmen. Ihr Einverständnis in den Newsletter-Versand können Sie auch später ohne Angabe von Gründen jederzeit wieder widerrufen. Der Widerruf gilt dann für die Zukunft. Im Falle eines Widerrufs werden Ihre persönlichen Daten selbstverständlich nicht zum Zwecke des Newsletter-Versands genutzt.

11.  Kontakt

Wir freuen uns immer, von unseren Kunden zu hören, denn wir sind Ihnen immer dankbar für die Zeit, die sich nehmen, um uns Dinge mitzuteilen, die wir wissen müssen, um sicherzustellen, dass unsere Kunden vollständig zufrieden sind. Wir wollen, dass Sie unsere Website wieder besuchen und eine diesbezügliche Empfehlung an Ihre Freunde und Ihre Familie aussprechen. Sollten Sie irgendwelche Fragen haben oder wenn Sie uns Rückmeldung bezüglich dieser Angaben geben möchten oder falls Sie wünschen, dass Ihre Informationen künftig nicht mehr verarbeitet werden, können Sie sich selbstverständlich jederzeit gerne mit unserer Kundendienst Hotline in Verbindung setzten oder uns Nachricht an info@mysportscomp.com senden.